Internationales Freiwilligen- und Praktikantenprogramm - IFP

Neue Projektassistentin in Kharkiv angekommen

Wir freuen uns, unsere erste Praktikantin im Jahr 2016 begrüßen zu können — Juliane Liedtke.

1

 

Juliane ist Teilnehmerin des IFPs und wird bei MultiKultiUA in Kharkiv als Projektassistentin die Entwicklung und Durchführung internationaler Projekte unterstützen.

Wir wünschen Juliane viel Erfolg und Spaß bei der Arbeit und hoffen, dass sie viele schöne Momente in der Ukraine erlebt.

Das Internationale Freiwilligen- und Praktikantenprogramm (IFP) richtet sich an junge Menschen aus Deutschland, Österreich, Belgien, der Schweiz, Italien, Großbritannien, Tschechien und Polen. Es leistet einen Beitrag zum Austausch zwischen ukrainischen und westeuropäischen Organisationen und Institutionen in den Bereichen Bildung, Gesellschaft, Kultur, Sport und Wirtschaft. Das Programm ermöglicht den TeilnehmerInnen, Arbeitserfahrung in der Ukraine zu sammeln und das Land, seine Sprachen und Kulturen kennenzulernen. Einsätze von Sprach- und Projekt- und Sozialassistenten sind möglich in universitaren Einrichtungen sowie bei Kultur- und Wohltatigkeitsorganisationen.

Bewerben Sie sich noch heute!

Hier gehts zum Online-Antrag
Яндекс.Метрика
Translate »